4 Tage Glatzer Bergland

        mit Altvatergebirge

                                             

 

 

 

 

Ablauf:

 

1.Tag

 

Abholung von der Haustür und Fahrt über Tschechien nach Bad Kudowa in der Grafschaft Glatz. Besichtigung des Kurortes und Weiterfahrt durch das Heuscheuergebirges nach Albendorf, wo wir die Wallfahrtskirche, auch genannt das schlesische Jerusalem, besichtigen werden. Weiterfahrt nach Bad Altheide (Besichtigung des Kurortes). Gegen 18:00 Uhr Ankunft am Hotel "ELIZY" in Bad Langenau, wo wir unsere Zimmer beziehen werden und anschließend zusammen Abendessen.

 

2. Tag

 

Nach dem Frühstück unternehmen wir eine Rundfahrt durch die Grafschaft Glatz, wo wir Ihnen die Gegend vorstellen möchten, wie zum Beispiel den Wölfelsgrund mit dem Wasserfall, Bad Landeck (Stadtbesichtigung), Zloty Stok (Reichenstein) mit der Goldmine und die Stadt Glatz.

 

3. Tag

 

Für den heutigen Tag haben wir einen Ausflug auf die tschechische Seite geplant. Wir fahren in Mittenwalde über die Grenze und möchten Ihnen Teile des Altvatergebirges, wie zum Beispiel die Gegend um Morau, Goldenstein, Freiwaldau und die damit verbundene reizvolle Landschaft vorstellen.

 

4. Tag

 

Wir verabschieden uns nach dem Frühstück von unserem Hotel. Auf unserer Heimreise möchten wir Ihnen noch den Kurort Bad Reinerz und einen sehr schönen Wintersportort im Adlergebirge vorstellen.

 

 

 

 

 

 

 

Leistungen:

 

* ab/an Haustür im modernen Reisebus

* 2 ÜN mit Halbpension

* Ausflugsprogramm

* Reiseleitung

 

 

Termin:   21.07.2022 - 24.07.2022


                                                              Preis:  360,- €

                                                            EZ-Zuschlag: 108,- €

 

 

 

 

 

            

            Dolni Morava